VR-Förderpreis der Allgäuer Volksbank

Ab 01. August abstimmen und bis zu 3.000 Euro gewinnen

Ganz nach den genossenschaftlichen Prinzipien verbinden wir unsere wirtschaftliche Stärke mit gesellschaftlichem Handeln. Wir belohnen soziales Engagement mit dem neu aufgelegten VR-Förderpreis der Allgäuer Volksbank.

Vom 01. August bis zum 09. September 2020 können Sie Ihre Stimme für Vereine, Einrichtungen und Institutionen aus dem Geschäftsgebiet der Allgäuer Volksbank, welche sich für den VR-Förderpreis beworben haben, abgeben. Wir fördern mit insgesamt 10.000 Euro das ehrenamtliche, gemeinnützige, soziale und karitative Engagement im Allgäu.

Der Verein mit den meisten Stimmen erhält am Ende der Votingphase 3.000 Euro. Der zweite Platz bekommt 2.000 Euro und der 3. Platz erhält 1.000 Euro. Die Vereine auf Platz 4 bis 10 können sich über 500 Euro freuen. 

Helfen Sie mit, geben Sie Ihrem Verein Ihre Stimme oder stimmen Sie für das Vereinsprojekt, welches in Ihren Augen auf jeden Fall gefördert werden sollte.

Alle Vereine, die es nicht unter die ersten 10 geschafft haben, nehmen automatisch am Jury-Preis teil. Unsere Jury-Mitglieder wählen einen weiteren Verein aus, welcher sich über 500 Euro freuen darf.

Jeder der Vereine leistet großartige Arbeit. Mit Ihrer Stimme und unserem Geld, können wir dazu beitragen, das wichtige Vereinspojekte umgesetzt werden können.

 

Machen Sie mit, denn jede Stimme zählt!